Wässern nicht vergessen!

Endlich Sommer! Die Sonne scheint und es regnet (hoffentlich bald) nicht mehr ganz  so viel. Deshalb die Erinnerung, dass alle Plätze vor Benutzung gut fünf Minuten gewässert werden müssen! In Königswinter auch gerne etwas länger, da dort die Plätze nicht – wie in Dollendorf – automatisch täglich um 6.00 Uhr und um 22.00 Uhr bewässert werden. Hier sollten alle Spieler mithelfen, dass die Plätze gut bleiben. Staubfahnen weisen auf unzureichendes Wässern hin!