Clubmeisterschaften 2020: So sehen Sieger aus!

Die Clubmeisterschaften 2020 fanden in diesem Jahr in abgespeckter Form statt. Lediglich die Konkurrenzen Damen-Doppel und Herren-Doppel wurden ausgetragen, erstmals spielten alle gemeldeten Doppelpaarungen gegeneinander. Bei strahlendem Sonnenschein und bester Stimmung konnten die Zuschauer so am 19./20.9. eine Reihe spannender Begegnungen mitverfolgen – engagierte Spiele, deren Ergebnis teilweise äußerst knapp endete.

Bei den Damen landeten Anna Maas und Viktoria Froesch auf Platz drei. Den zweiten Platz belegten Astrid Schemmann und Annegret Holtkötter. Sieg und Pokal gingen an Nina Köhn und Antje Bonitz.

In der Herrenkonkurrenz landeten Elia Marte und Jonas Wolf auf Platz drei; auf Platz zwei kamen Thorsten Braun und Timo Beier. Ohne Spielverlust holten sich Maurizio Arnaldi und Stephan Grabmeier den ersten Platz.

weitere Bilder hier>>